TVT - Theologischer Verlag Tübingen
Dmitrij Tsvibel - Die Wiedergeburt der Jüdischen Gemeinde in Karelien Dmitrij Tsvibel
Die Wiedergeburt der Jüdischen Gemeinde in Karelien

T·V·T (Theologischer Verlag Tübingen), 2014 übersetzt von Julita Huf und Christine Renner, hrsg. v. Michael Volkmann,
erschienen in der Schriftenreihe des Stuttgarter Lehrhauses, Stiftung für interreligioösen Dialog.
192 S., über hundert zumeist farbige Abbildungen
ISBN 978-3- 929128-54-3, 20.00 €



„Nes gadol haja po – ein großes Wunder ist hier geschehen”. Diese Worte, die eigentlich zum Chanukkafest gehören, fielen Dima Tsvibel als erste ein, als er im Juli 1996 in der Großen Synagoge von St. Petersburg die von Tübinger Christen geschenkte Torarolle für die Juden Kareliens überreicht bekam. Dimas damalige Worte würden auch als Titel für sein neuestes Buch über die Wiedergeburt der Jüdischen Gemeinde in Karelien passen. Diese begann schon fünf Jahre vor dem Torarollengeschenk mit der Gründung der jüdischen Kulturgesellschaft „Schalom” und den Aktivitäten, die die Gründerinnen und Gründer entfalteten. Die antisemitische Sowjetunion hatte die jüdische wie jede andere Religion 70 Jahre lang unterdrückt. Nach ihrem Zusammenbruch begannen Juden wieder nach ihren Wurzeln zu suchen, sich zusammenzuschließen und zu lernen. Viele wanderten aus: in die USA, nach Kanada, nach Deutschland und vor allem nach Israel. Für die, die blieben, geschahen das Wunder ihrer gemeinschaftlichen Wiedergeburt und die weiteren Wunder, von denen dieses Buch berichtet, wie das Geschenk einer Torarolle, die Rettung des alten jüdischen Friedhofs im Stadtzentrum von Petrosawodsk oder der von Juden initiierte und vom Tübinger Projekt Weltethos inspirierte Interreligiöse Runde Tisch Kareliens.

aus: Ölbaum online (PDF) Nr. 82 – 16. Dezember 2014

Das Buch ist auch erhältlich über die Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde, Berliner Ring 12/2, 72076 Tübingen: gegen eine Spende von 20 € auf IBAN DE74 6415 0020 0000 2372 37 BIC: SOLADES1TUB.

Dmitry Tsvibel lebt in Petrosawodsk und ist dort Leiter der Jüdischen religiösen Gemeinde.



Verlagsprogramm
Autoren und Titel auf einen Blick
TVT Medienverlag - Lorettoplatz 16 - 72072 Tübingen
Tel. 0049 - (0)7071 - 369336 - Fax. 0049 - (0)7071 - 360079 e-mail: tvtverlag@aol.com